skip to content


Methoden

   

DNLA

DNLA – The Discovery of Natural Latent Abilities ist ein hochwertiges, wissenschaftlich abgesichertes Potenzialanalyseverfahren zur Messung von Soft Skills (weichen Erfolgsfaktoren) im gesamten Personalbereich.

DNLA


DNLA lässt sich vielfältig einsetzen, insbesondere aber für nachfolgende Aufgabenstellungen:

  • Personalauswahl
  • interne Personalentscheidungen
  • strategische Personalentwicklung
  • Bedarfsermittlung für Schulungen, Trainings und Coaching
  • Teamanalyse
  • Betriebsklimaanalysen
  • Bildungscontrolling

potential compass  

Der potential compass bietet ressourcenorientierte Potentialanalyseverfahren zur persönlichen Weiterentwicklung von Einzelpersonen, über Teams bis hin zu Organisationen und Unternehmen. Grundlage der wissenschaftlich fundierten Instrumente sind die Persönlichkeitsmodelle nach C.G. Jung und Riemann-Thomann.

 

Die Instrumente

  • unterstützen darin, eigene und fremde Potentiale besser zu erkennen und zu verstehen
  • fördern ein verbessertes Verständnis von Individualität und Diversität
  • machen bereits vollzogene und noch zu leistende Entwicklungsschritte sichtbar
  • unterstützen die Selbstreflexion des bzw. der Coachees
  • liefern Ergebnisse ohne zu bewerten und zu beurteilen.