skip to content


Methoden

   

DNLA

DNLA – The Discovery of Natural Latent Abilities ist ein hochwertiges, wissenschaftlich abgesichertes Potenzialanalyseverfahren zur Messung von Soft Skills (weichen Erfolgsfaktoren) im gesamten Personalbereich.

DNLA


DNLA lässt sich vielfältig einsetzen, insbesondere aber für nachfolgende Aufgabenstellungen:

  • Personalauswahl
  • interne Personalentscheidungen
  • strategische Personalentwicklung
  • Bedarfsermittlung für Schulungen, Trainings und Coaching
  • Teamanalyse
  • Betriebsklimaanalysen
  • Bildungscontrolling

key4you
– der Persönlichkeitsschlüssel
Das systematisierte Potenzialanalyseverfahren key4you ist ein wissenschaftlich fundiertes Werkzeug zur Persönlichkeits- und Karriereentwicklung auf psychologischer Grundlage der Persönlichkeitsmodelle von Fritz Riemann und Carl Gustav Jung. Das Verfahren ist vor allem geprägt durch das Menschenbild der humanistischen Psychologie. Es basiert auf Wertschätzung, Achtsamkeit und Toleranz gegenüber Menschen und Gruppen und deren Entwicklung.

key4you

  • veranschaulicht, wie sich Menschen in privaten und beruflichen Situationen entwickeln und eröffnet neue Handlungsspielräume
  • zeigt, im Unterschied zu anderen Persönlichkeitsinstrumenten, nicht nur persönliche Begabungen, Fähigkeitenb und Neigungen auf, sondern auch den aktuellen Entwicklungsstand und gibt Hinweise auf noch zu leistende Entwicklungsschritte
  • eignet sich sowohl für die Arbeit mit Einzelpersonen als auch zur Unterstützzung von Gruppen- und Teamarbeit.

Mögliche Einsatzfelder:

  • Einzelcoaching
  • Persönlichkeits- und Personalentwicklung
  • Teamentwicklung
  • Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler / Azubis oder berufliche Neuorientierung

key4you –
der Unternehmensschlüssel

Das key4you – Analyseverfahren für Unternehmen dient der Beschreibung der
Komplexität von spezifischen Organisations- und Unternehmens- identitäten auf Basis der Sichtweise der befragten Mitarbeiter.

Abgebildet in insgesamt 16 Identitätsdimensionen wird dargestellt, worin die Schwerpunkte eines Unternehmens oder eines Teilbereiches zu finden sind – insbesondere in den vier Bereichen:

  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Prozess- und Produktorientierung
  • Strategie- und Qualitätsorientierung
  • Markt- und Wettbewerbsorientierung

Sie erhalten Einblick in die Zusammen- setzung der unterschiedlichen Charaktere in den befragten Bereichen, Abteilungen und Gruppen eines Unternehmens und der damit verbundenen spezifischen Ausrichtung der Zusammenarbeit.

Dadurch werden Perspektiven für individuelle und gemeinschaftliche (Entwicklungs-) Prozesse im Unternehmen aufgezeigt.

Sprechen Sie uns an – wir vereinbaren gern ein unverbindliches Gespräch und stellen Ihnen die Möglichkeiten und den Nutzen von DNLA und key4you vor!

key4you